Kammerchor inflammare

Kammerchor inflammare

Der Kammerchor inflammare ist ein Chor, der in kleiner Besetzung vornehmlich a cappella Musik der verschiedenen Epochen singt. Dabei wird projektbezogen geprobt: zu Beginn eines Halbjahres wird eine Projektliste erstellt, für die sich die Sängerinnen und Sänger anmelden: es gibt jeweils einen Probenbeginn und einen Aufführungstermin. Hierdurch ist es möglich, am Kammerchor inflammare teilzunehmen, obwohl man phasenweise verhindert ist.

Durch diese Projektbindung wird der Kammerchor einem heutigen Arbeitsalltag vieler  Menschen gerecht, die sich nur für eine absehbare Zeit verpflichten können.

Repertoire

Johann Sebastian Bach
Motette „Jesu, meine Freude“, BWV 227 (in Auszügen)

Ola Gjeilo
Northern Lights

Josef Gabriel Rheinberger 
Missa brevis in F, op. 117

Urmas Sisask
Deo gratias

John Tavener
Mother of God